zurück zur Übersicht

26.10.2018 - Espelkamp/Magdeburg

Armwrestling-Meisterschaften_Gereke_Frank_Brandenburg

Merkur, Ready, Go!

Armwrestling-Meisterschaft in der Merkur Spielbank Magdeburg geht in die zweite Runde

„Merkur, Ready, Go!“ die Zweite: Auch in diesem Jahr veranstaltet der Deutsche Armwrestling Verband die offenen Armwrestling-Meisterschaften in der Merkur Spielbank Magdeburg. In den Kategorien „Männer-rechter Arm“, „Männer-linker Arm“ und „Frauen-rechter Arm“ sowie der Gesamtwertung „Champ of the Champion“ wird am Samstag, 3. November, ab 14 Uhr die stärkste Person Sachsen-Anhalts gesucht. „Armwrestling ist eine anerkannte Sportart, die vielen aber nicht als solche bekannt ist. Wir freuen uns deswegen umso mehr, dass wir dieses spannende Event wieder in der Spielbank Magdeburg präsentieren und das Armwrestling damit noch ein bisschen bekannter machen können“, erklärt Spielbankdirektor Marcus L. Brandenburg. Die Meisterschaft wird gemeinsam mit Carsten Gereke, Deutscher Vizemeister im Armwrestling, Heinz Lammers, Initiator und Förderer des Sports Sachsen-Anhalt, sowie Bill Frank, vielfacher Deutscher- und Europameister im Armwrestling, organisiert.

„An der Armwrestling-Meisterschaft können Männer und Frauen ab 18 Jahren teilnehmen, die unter Beweis stellen wollen, dass sie zu den Stärksten in Sachsen-Anhalt gehören“, erklärt Marcus L. Brandenburg. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen sich zunächst wiegen lassen. Die Kategorien „Männer-rechter Arm“ und „Männer-linker Arm“ werden in folgende Gewichtsklassen unterschieden: Bis 70 Kilo, bis 90 Kilo sowie die offene Klasse über 90 Kilo. Die Kategorie „Frauen-rechter Arm“ ist eine offene Klasse. Akkreditierung und Wiegen erfolgen am Freitag, 2. November, von 18 bis 22 Uhr und am Samstag, 3. November, von 10 bis 13 Uhr. Die Startgebühren betragen 20 Euro pro Arm sowie 30 Euro für beide Arme.

Das Turnier beginnt um 14 Uhr mit den Vorkämpfen. Auf die Gewinner der jeweiligen Gewichtsklassen wartet neben einem Pokal ein Preisgeld in Höhe von 100 Euro. Die Plätze zwei und drei erhalten Medaillen, zusätzlich bekommen die Plätze eins bis vier eine Teilnehmerurkunde. Der Sieger und der Zweitplatzierte der jeweiligen Gewichtsklasse ziehen in die „Champ of the Champion“-Klasse ein, wo sie nochmals 300 Euro und den großen Pokal gewinnen können.

Anmeldungen für die Armwrestling-Meisterschaft sind in der Merkur Spielbank Magdeburg, Am Pfahlberg 3, oder online über das Anmeldeformular unter Events über den Link https://www.merkur-spielbanken.de/Dokumente/Anmeldeformular-Armwrestling-2018.pdf möglich. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am Wettkampftag alle nichtalkoholischen Getränke sowie das Catering frei. Die Teilnahme sowie der Eintritt in die Spielbank sind nur mit gültigem Ausweis möglich.